Der beste Tragemantel für Winter

Streng genommen gibt es nicht nur Tragejacken, sondern auch Tragemäntel für den Winter. Der Unterschied liegt, wie bei einer normalen Jacke und normalem Mantel in der Länge bzw. im Schnitt.  Oft findest Du auch die Bezeichnung Trageparka.

Vorteile eines Tragemantels

Warme Babyfüßchen

Ich persönlich würde im Zweifel einen Tragemantel oder Tragparka einer kürzer geschnittenen Tragejacke vorziehen. Denn so kannst Du sicher sein, dass auch die Füßchen Deines Babys immer unter der Stoffschicht bleiben – auch wenn es größer wird. Denn tatsächlich geht es bei Tragejacken schnell, dass sie zu kurz werden. Manche Hersteller bieten aus diesem Grund sogar spezielle Schühchen an, die farblich zur Jacke passen.

Mit dem langen Schnitt eines Tragemantels für den Winter passiert das nicht.

Weniger Zugluft

Beim Laufen bewegt sich natürlich auch die Jacke oder der Mantel und es kommt etwas kalte Zugluft unten hinein. Je länger der Stoff, desto weniger dieser Zugluft erreicht Dein Baby. Aus demselben Grund ist es auch wichtig, dass eine Tragejacke oder Tragemantel für den Winter einen in der Weite regulierbaren Trageeinsatz hat.

Warme Nieren

Aber auch ohne Baby, also bei normaler Wintermode, bevorzuge ich Mäntel. Denn sie können nicht nach oben rutschen und die im Winter gegen Kälte empfindlichen Nieren freilegen. Wer schon einmal eine Blasenentzündung oder Nierenentzündung hatte, der weiß, wie wichtig warme Nieren sind.

Modischer Look

Nicht zuletzt finde ich, sehen Mäntel einfach schick aus. Sie sind in der Regel enganliegender geschnitten und haben einen anderen Oberstoff als Jacken.

Der beste Tragemantel für kalte Wintertage

#1 Meine Top-Empfehlung: Liliputi Tragemantel

In die Tragemäntel von Liliputi, einer ungarischen Firma, habe ich mich auf den ersten Blick verliebt. Denn sie kommen in zugleich verspielten wie modischen Designs daher, die bei mir genau meinen Geschmack treffen.

Und dabei bieten sie trotzdem alles, was ein guter Tragemantel haben muss:

  • Außenschicht aus wasser- und windabweisendem Softshell
  • wärmende Innenschicht aus Fleece
  • abnehmbare Kapuze für das Rückentragen
  • verwendbar als Tragemantel, Umstandsmantel und Freizeitmantel
  • Tragen vor dem Bauch und auf dem Rücken

Zusätzlich hat der Liliputi Tragemantel ein Feature, über das keine andere mir bekannte Tragejacke verfügt: Damit man ihn leichter anziehen kann, wenn man das Baby bereits auf dem Rücken hat, kann man unter dem Armen beidseitig Reißverschlüsse öffnen. Wenn Du schon einmal versucht hast, eine Tragejacke alleine anzuziehen mit Kind auf dem Rücken, wirst Du wahrscheinlich verstehen, warum das die Sache enorm erleichtert. Es ist viel mehr Platz zum bewegen der Arme und Schultergelenke und das Baby steckt weniger lange unter der dunklen Jacke fest.

Preislich ist die Liliputi Tragejacke im mittleren Segment angesiedelt, also durchaus erschwinglich. Mit dem Rabattcode HANNA10 bekommst Du bei Liliputi zusätzliche 10% Rabatt! Und das die gesamte Wintersaison, also bis Mitte Januar!

Mehr Infos in meinem Erfahrungsbericht zur Lilliputi Babytragejacke

4 Empfehlenswerte warme Tragemantel

Schau Dir ansonsten auch meine anderen Empfehlungen an:

Nr. 1
Viva la Mama - Umstandsjacke Winter Jacke mit Babytrageeinsatz warm Kängurujacke Babytragen - Valentin - anthrazit - L
Viva la Mama - Umstandsjacke Winter Jacke mit Babytrageeinsatz warm Kängurujacke Babytragen - Valentin - anthrazit - L
  • Warmer eleganter Umstandsmantel mit Einsatz für Babytragen. Wird mit 2 Einsätzen geliefert, die du je nach Bedarf einzippen kannst.
  • Während der Schwangerschaft kannst du die Jacke mit dem Schwangerschaftseinsatz bis zur Entbindung tragen. Die Größe des Einsatzes kannst du je nach Baumumfang anpassen.
  • Nach der Entbindung wechselst du auf den Trageeinsatz. Damit kannst du dein Kleines vor der Brust im Tuch oder Tragehilfe tragen. Für Neugeborene und Tragekinder bis 2,5 Jahre.
  • Babytrageeinsatz je nach Größe des Kindes regulierbar. Extra Nacken/Windschutz für dein Kleines. Babytragen wird damit auch bei Schnee und Kälte zum Vergnügen.
  • Ohne Einsätze hast du einen schicken Mantel. Tailliert geschnitten, mit 2 tiefen Taschen. Warm und modisch. Handgenäht in der EU.
Gibt's hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Viva la Mama I Umstandsmode Mantel Winterjacke Damen Tragejacke mit Einsatz Winter Fleece - Arctica blau - S
Viva la Mama I Umstandsmode Mantel Winterjacke Damen Tragejacke mit Einsatz Winter Fleece - Arctica blau - S
  • Umstandsmode und Tragemode in 1! Mit dieser warmen Winter Fleecejacke bist du sowohl schwanger als auch mit Baby bestens ausgerüstet! Ohne Einsätze kannst du sie als normale Jacke tragen.
  • Mit Babybauch einfach die Schwangerschaftserweiterung einzippen. Schon hast du eine lang geschnittene Umstandsjacke. Nach der Geburt verwandelt sie sich in eine praktische Kängurujacke.
  • Du brauchst eine separate Tragehilfe / Tragetuch. Dann kannst du ARCTICA beim Babytragen über euch beide anziehen und keiner muss mehr frieren.
  • Mit regulierbaren Kapuzen, 2 praktischen Seitentaschen, tailliertem, langem Schnitt. Warmer Teddyfleece innen und an den Abschlüssen.
  • Unsere Tragejacken und Stillsachen werden mit viel Liebe in DE entworfen und in der EU handgenäht. Hochwertige Verarbeitung und lange Lebensdauer garantiert!
Gibt's hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Viva la Mama 3in1 Kängurujacke Winter Tragemantel warm und gefüttert, Umstandswinterjacke Polaris schwarz - L
Viva la Mama 3in1 Kängurujacke Winter Tragemantel warm und gefüttert, Umstandswinterjacke Polaris schwarz - L
  • Warme Schwangerschaftsjacke für den Winter. Mit extra Trageeinsatz für dein Baby. POLARIS begleitet dich durch alle Phasen deines Mamalebens und ist auch ohne Einsätze als Wintermantel tragbar.
  • Wenn du die Schwangerschaftserweiterung in die Jacke einzippst, hast du im Nu mehr Weite für den Babybauch. Du kannst den Einsatz regulieren und perfekt deinem Körper anpassen.
  • Innovativer Babytrageeinsatz mit 2 Tragevarianten (oben offen/geschlossen), mehrfach regulierbar für perfekten Sitz. Mit extra Windschutz im Nacken und Babykapuze.
  • Ohne Einsätze hast du einen langen, tailliert geschnittenen Mantel. 3 Taschen, große Kapuze, Kinnschutz, gestepptes Sternenmuster. Warm und bequem.
  • Unsere Winter Tragejacken und Umstandsjacken werden mit viel Liebe in DE designt und in der EU handgenäht. Ein super Geschenk für alle werdenden Mamas.
Gibt's hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
GoFuture Damen Tragejacke für Mama und Baby 4in1 Känguru Jacke Umstandsjacke Daunen Winter Noorvik GF2318XA5 Marine mit blauem Innenfutter Gr. 42
GoFuture Damen Tragejacke für Mama und Baby 4in1 Känguru Jacke Umstandsjacke Daunen Winter Noorvik GF2318XA5 Marine mit blauem Innenfutter Gr. 42
  • Wunderschöne Babytragejacke (Neugeborene & größere Babys)
  • Umstandsjacke durch Jackenerweiterung per Reißverschluß
  • Normale Freizeitjacke im Handumdrehen
  • Handgemachtes Design mit Liebe aus Niedersachsen
  • Mit Babytrage oder Babytragetuch zu nutzen
Gibt's hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Dezember 4, 2020 um 9:35 pm . Wir weisen darauf hin, dass der Link zu einem externen Online-Shop führt, damit Sie immer die aktuelle Verfügbarkeit und den aktuellen Preis erfahren.

Alternativen für den Winter

Aus reinem Naturmaterial: Kapuzen-Tragemantel von Mamalila aus Wolle

Der meiner Meinung nach beste Tragemantel für den Winter, den es auf dem Markt gibt, kommt von Mamalia. Er besteht außen aus 100% Wollwalk – ein Material, das von Natur aus wasser- und schmutzabweisend sowie sehr wärmend ist.

Die zusätzlich wärmende Innenschicht besteht aus 2-lagigem Laminat – leider aus 100% Kunstfaser. Schön hätte ich gefunden, wenn für den stolzen Preis von 329€ alle Materialien aus natürlicher Faser bestanden hätten.

Dafür ist der Tragemantel von Mamalila sowohl modisch als auch praktisch geschnitten. Die extra große Mama-Kapuze lässt sich einrollen, sodass sie beim Rückentragen nicht stört. Der hohe Kragen schützt nicht nur bei Wind und Kälte, er sieht auch toll aus.

Auch der Trageeinsatz, der sich vorne oder am Rücken anbringen lässt, ist so gestaltet, dass er Dein Baby wirklich warm hält. Er hat einen hohen, weitenverstellbaren Kragen und auch die Weite des Einsatzes lässt sich genau an die Größe des Babys anpassen.

Kein Wunder, dass der Tragemantel für den Winter 2016 den German Design Award gewonnen hat. Und auch, wenn der Preis erst einmal hoch erscheint – wenn Dir der Mantel gefällt, kannst Du ihn danach ohne Einsatz als normalen Mantel tragen – oder in einer weiteren Schwangerschaft als Umstandsmantel, denn ein passender Schwangerschaftseinsatz wird gleich mitgeliefert.

Einziger Nachteil des Tragemantels: Wollwalk kannst Du nur mit der Hand und mit Wollwaschmittel waschen oder professionell reinigen lassen.

Der beste für die Übergangszeit: MaM Tragemantel „Heather Grey“

Ich selbst habe den Tragemantel von manduca by MaM, den Light Coat „Heather Grey“ zu Hause. Er kostet viel weniger, ist aber nicht weniger schick, wie ich finde.

Das Außenmaterial besteht aus Softshell, innen ist er ganz leicht mit Fleece gefüttert. Damit eignet sich der Tragemantel weniger für ganz kalte Temperaturen, wohl aber für die Übergangstage im Herbst und Frühling. Wenn Du ihn auch im Winter verwenden willst, solltest Du entweder eine Größe größer bestellen, sodass noch ein dicker Pulli darunter passt, oder das „Cold Weather Insert“ (Tragecover aus Fleece) für Dein Baby verwenden.

Ich finde den Mantel besonders gelungen durch seine Rückentragefunktion. Denn er hat

  • keine Babykapuze, die ohne ständiges zurechtziehen ohnehin nichts bringt
  • eine abnehmbare Mama-Kapuze, die dann dem Baby nicht im Gesicht hängt
  • Zugbänder, durch die Du während dem Tragen regulieren kannst, wie weit Dein Baby auf dem Rücken von Dir weg sitzt.
  • Touch-Baby Funktion, d.h. Du kannst während dem Tragen ins Innere des Mantels fassen und so Kontakt zu Deinem Kind auf dem Rücken halten.
manduca by MaM Tragemantel > Softshell Light Coat HeatherGrey < Tragejacke (Langjacke/Kurzmantel), Umstandsmantel, 2x Babyeinsatz, komplett gefüttert (Fleece), auch für Rückentragen (grau, L)
manduca by MaM Tragemantel > Softshell Light Coat HeatherGrey < Tragejacke (Langjacke/Kurzmantel), Umstandsmantel, 2x Babyeinsatz, komplett gefüttert (Fleece), auch für Rückentragen (grau, L)
von Wickelkinder GmbH
  • Modische Softshell Tragejacke/ Tragemantel und Umstandsjacke/- mantel mit 2 herausnehmbaren Panels (Babyeinsatz / Schwangerschafts-Einsatz), die eine ideale Passform und eine schlanke Silhouette garantieren. Finnisches Design.
  • 4 in 1: Verwendbar in Kombination mit allen Tragetüchern, Bauchtragen und sogar mit Rückentragen, als Umstandsjacke in der Schwangerschaft und später solo als chicer Funktionsmantel. Praktisches Reißverschluss-System.
  • Highlights: Taschen mit "Touch-Baby" Funktion (Öffnungen zum Durchgreifen nach innen zum Baby); "AbleStraps" (Zugbänder) extra fürs Tragen auf dem Rücken, so dass du den Abstand zwischen Mama und Baby leicht regulieren kannst.
  • Weiches, leichtes Polarfleece im kompletten Innenfutter, auch in Kapuze, Jackenärmel, Babyeinsatz. Extra lange Armbündchen. Regenabweisendes Obermaterial, wasserdichte Zwischenmembran, winddicht, wetterfest, atmungsaktiv. Mit Reflektorstreifen.
  • Ideal für Herbst und Winter und als Übergangsjacke im Frühling
Gibt's hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Dezember 4, 2020 um 11:10 pm . Wir weisen darauf hin, dass der Link zu einem externen Online-Shop führt, damit Sie immer die aktuelle Verfügbarkeit und den aktuellen Preis erfahren.

Mit Vorsicht zu genießen: Tragemantel von Bonprix

Kaufwarnung

Auch vom Versandhaus Bonprix, das seit einigen Jahren außerordentlich günstig Tragejacken und Tragemäntel anbietet, habe ich zwei Tragemäntel getestet. Mein Fazit: Vom Kauf würde ich abraten, denn die Produkte entsprechen weder in Stoffqualität und Verarbeitung, noch in der Funktionalität dem, was ein guter Tragemantel für den Winter können muss.

Zum Beispiel lassen sich die Trageeinsätze gar nicht oder zu wenig anpassen und es entsteht eine große Lücke rund um das Baby. Wenn Du nicht so viel Geld ausgeben willst, aber Dein Baby trotzdem warm tragen, solltest Du lieber in ein gutes Tragecover investieren.

Mehr Infos zu dieser Jacke findest Du in meinem Testbericht zur Bonprix Tragejacke

Weitere beliebte Tragemäntel

Hoppediz 4-in-1 Tragemantel

Dieser Tragemantel ist sehr ähnlich dem von MaM, allerdings ohne die Touch-Baby Funktion und die Zugbänder zum Regulieren der Rückentrage. Auch preislich ist er ähnlich.

HOPPEDIZ "4 in 1" Tragemantel grau L
HOPPEDIZ "4 in 1" Tragemantel grau L
von Hoppediz GmbH & Co. KG
  • Einsatz mit Reißverschluss für die Schwangerschaft und für Bauch- und Rückentragen.
  • Große abnehmbare Kapuze, Innentaschen sowie Außentaschen
  • Ärmelstulpen mit Daumenloch.
  • Vorne und hinten Reflektoren von 3M Scotchlite.
  • Softshell, wasserabweisend und atmungsaktiv
Gibt's hier
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Dezember 4, 2020 um 11:10 pm . Wir weisen darauf hin, dass der Link zu einem externen Online-Shop führt, damit Sie immer die aktuelle Verfügbarkeit und den aktuellen Preis erfahren.

Mamaponcho Tragemantel

Dieser Tragemantel ist, ähnlich dem von Mamalila, aus Schurwolle bzw. Kasmir. Die Fütterung besteht aus Viskose. Damit hat es der Hersteller tatsächlich geschafft, einen Mantel aus 100% natürlichen Materialien zu designen – und das zu einem unschlagbaren Preis.

Auch interessant:

Auf Pinterest merken:


10% Rabatt für Vivalamama mit Gutscheincode: "TJ-BABY"

X